Startseite Privatklinik Wehrle, Salzburg » Medizinische Leistungen » Zentren » Zentrum für Endoskopie der Privatklinik Wehrle

Zentrum für Endoskopie

Die im Zentrum für Endoskopie der Privatklinik Wehrle tätigen Wahl- und Belegärzte sind vor allem Fachärzte für Innere Medizin und Allgemeinchirurgie.

Mit der Endoskopie lassen sich Körperhöhlen und Hohlorgane betrachten. Dazu schiebt der Arzt einen biegsamen Gummischlauch oder ein dünnes Metallrohr, das so genannte Endoskop, in eine künstlich geschaffene oder natürlich vorhandene Körperöffnung. Auch wenn durch eine Endoskopie das Gewebe gereizt wird, ist es insgesamt eine sehr schonende und sichere Untersuchung. Vorteil der Methode ist, dass sie sehr genaue Untersuchungsergebnisse liefert und oftmals aufwändigere Eingriffe ersetzen kann.

Leistungsspektrum Endoskopie

  • Gastroskopie
  • Coloskopie
  • Sigmoidoskopie
  • Rektoskopie
  • Cystoskopie
  • Biopsien
  • Polypektomien
  • Suprapubische Dauerkatheterversorgung
  • Harnröhren-Kalibrierung und -Dehnung

Kontakt:
Haydnstraße 18
5020 Salzburg
Tel: 0662/905 09-447