Medizin auf höchstem Niveau

Die Privatklinik Wehrle legt größten Wert auf eine gute technische Ausstattung, die regelmäßig erweitert und auf den neuesten Stand gebracht wird. Die Patientenüberwachung entspricht höchstem technischem Standard.

Neben modernsten Instrumentarien, einem Hochleistungs-Mikroskop und einem digitalen Röntgen wurde auch ein Röntgenverstärker angeschafft, der auf den neuesten Stand der Technik größtmögliche Sicherheit für den Patienten während Operationen bietet: Verringerung der Operationszeit und damit verkürzte Narkosedauer und geringeres Infektrisiko.

Höchste Bildqualität und sichere Gerätebedienung gewährleisten genaueste Platzierung und Kontrolle der verwendeten modernen Implantate.

Durch dreidimensionale Computeraufarbeitung werden aufwändige CT-Kontrollen vermieden. Damit verbunden ist auch eine geringere Strahlenbelastung für den Patienten.

Die Privatklinik Wehrle sorgt ständig auch in beiden hochmodern ausgestatteten Operationssälen für den besten medizintechnischen Standard – das bedeutet die größtmögliche Sicherheit für unsere Patienten.